Seite wählen

ÜBER UNS

DHRW-Engineering ist ein Unternehmen mit Standorten in Ulm, Passau und im Rhein-Main-Gebiet. Unser Team besteht 

aus vielen Brandschutz- und Sicherheitsingenieuren, sowie Fachkräften für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragte.

 

In den letzten Jahren konnten wir umfassende Erfahrungen in verschiedenen Bereichen des abwehrenden Brandschutzes bei

der Berufsfeuerwehr sowie als Sachverständige im vorbeugenden Brandschutz sammeln.

Für Gebiete außerhalb unserer Standorte greifen wir auf ein gut aufgestelltes Netzwerk von Experten – Kollegen zurück.

Wir sind bestrebt, die bestmögliche Qualität zu liefern und immer den Blick auf die Wirtschaftlichkeit zu richten.

 

Unter dem Motto:

 

 

„So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig“

Viktor Rempel, M.Eng.

(Geschäftsführung)

Viktor weiß durch seine lange Berufserfahrung als Feuerwehrmann ganz genau, worauf es bei einem erfolgreichen Konzept für vorbeugenden Brandschutz ankommt.

Durch sein Masterstudium im vorbeugenden Brandschutz kann er sich auf diesem Gebiet und auf dem der Arbeitssicherheit als Experten bezeichnen.

Dazu arbeit er sehr genau und wenn er Ihnen ein Versprechen gibt, dann hält er das auch.

Johann Dannesberger, M. Eng.

(Brandschutzingenieur)

Als erfahrener Bau-Manager setzt er mit seinem Team auf höchste Qualität.
Für eine optimale und kundenorientierte Lösung ist eine gute Beratung und fachliche Kompetenz unumgänglich.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt er im Team ein wirtschaftlich vertretbares und schnell genehmigungsfähiges Konzept.

Unsere Kunden schätzen die transparente und dem Budget entsprechende Kostenkalkulation.

Christian Heil, M. Eng.

(Brandschutzingenieur)

Mittlerweile kann er auf eine über 15 Jährige Berufserfahrung im abwehrenden und vorbeugenden Brandschutz in speziellen Gebieten der chemischen Industrie zurückgreifen.

Sein Anspruch ist es, eine qualitativ hochwertige und individuelle Lösung für das Projekt seiner Kunden zu realisieren.

Dabei spielen für ihn neben der Qualität und der Wirtschaftlichkeit, auch die Kundenzufriedenheit eine entscheidende Rolle.